4 Investitionen zu vermeidende Fehler

Home » Investing » 4 Investitionen zu vermeidende Fehler

werden Sie nicht Ihr Investment-Portfolio der schlimmste Feind

4 Investitionen zu vermeidende Fehler

Wenn es darum geht Ihre Familie Geld zu verwalten, gibt es vier investieren Fehler, die Sie sollten zu vermeiden streben. Während sicherlich nicht eine umfassende Liste, sind diese Fehler häufig genug, dass beiden Amateur- und erfahrene Investoren gut tun würden, ein wachsames Auge auf der Auswahl von Aktien zu halten, Anleihen, Investmentfonds und anderen Vermögenswerte, die sie in Betracht ziehen, um ihre Portfolios hinzufügen.

Die Investition Fehler 1: Verbreiten Sie Ihre Investitionen zu dünn

In den letzten Jahrzehnten hat die Wall Street die Tugenden der Diversifizierung gepredigt, es in den Köpfen der einzelnen Anleger in Hörweite zu bohren.

Jeder vom CEO zum Austräger weiß, dass Sie nicht alle Eier in einen Korb halten sollte, aber es gibt noch viel mehr zu bieten als das. In der Tat, viele Menschen tun mehr Schaden als Nutzen in ihren Bemühungen zu diversifizieren.

Wie alles im Leben, kann die Diversifizierung zu weit genommen werden. Wenn Sie $ 100 in hundert verschiedene Unternehmen aufgeteilt, jedes dieser Unternehmen kann allenfalls eine kleine Auswirkung auf Ihrem Portfolio. Am Ende können die Maklergebühren und andere Transaktionskosten auch den Gewinn aus Ihren Investitionen nicht überschreiten. Anleger, die diese anfällig sind „dig-a-Tausend-Löcher-und-Put-a-Dollar-in-jedem“ Philosophie besser durch die Investition in einen Indexfonds, die von Natur aus bedient würden, aus vielen gemacht wird Firmen. diejenigen des Gesamtmarktes in nahezu perfekt Lockstep Ihre Rendite sollte zusätzlich imitieren.

Die Investition Fehler 2: Buchhaltung Nicht für Zeithorizont

Die Art von Vermögenswerten in die Sie investieren sollten auf der Grundlage Ihrer Zeitrahmen gewählt werden.

Unabhängig von Ihrem Alter, wenn Sie Kapital haben, die Sie in einem kurzen Zeitraum benötigt (ein oder zwei Jahre, zum Beispiel), sollten Sie nicht, dass das Geld in dem Aktienmarkt oder aktienbasierte Investmentfonds investieren. Obwohl diese Art von Investitionen die größte Chance für langfristigen Vermögensaufbau bietet, erfahren sie häufig kurzfristige Verrenkungen, die Ihre Betriebe auslöschen können, wenn Sie auflösen gezwungen werden.

Ebenso, wenn Sie Ihr Horizont mehr als 10 Jahre ist, macht es keinen Sinn für Sie einen Großteil Ihrer Fonds in Anleihen oder festverzinslichen Anlagen zu investieren, wenn Sie die Börse glauben grob überbewertet ist.

Die Investition Fehler 3: Häufige Handel

Viele Leute können zehn Investoren auf der Forbes-Liste nennen, aber nicht eine Person, die ihr Vermögen von häufigem Handel gemacht. Wenn Sie investieren, ist Ihr Vermögen auf das Vermögen des Unternehmens gebunden. Sie sind ein Teil-Eigentümer eines Unternehmens; wie das Unternehmen floriert, tun Sie dies. Daher haben die Anleger die Zeit nimmt, eine große Firma wählen hat zu nichts mehr zu tun, als sich zurücklehnen, entwickeln einen Plan Lungs Dollar kosten, einschreiben der Dividende Reinvestitionsprogramm und sein Leben leben. Tägliche Angebote sind nicht von Interesse für ihn, weil er keine Lust, zu verkaufen hat. Im Laufe der Zeit wird seine intelligente Entscheidung auszahlen ansehnlich als der Wert seiner Aktien zu schätzen weiß.

Ein Händler, auf der anderen Seite, ist derjenige, der ein Unternehmen kauft, weil er die Aktie erwartet im Preis zu springen, an welcher Stelle er sie schnell Dump wird und auf sein nächstes Ziel zu bewegen. Da ist es nicht auf die Wirtschaftlichkeit eines Unternehmens gebunden, sondern Chance und menschliche Emotionen, Handel ist eine Form von Glücksspiel, das seinen Ruf als Geldhersteller wegen der wenigen Erfolgsgeschichten verdient hat (sie nie über den Millionär sagen, wer verloren es ist alles auf seinen nächsten Einsatz …

Händler, wie Spieler, haben ein sehr schlechtes Gedächtnis, wenn es darum geht, wie viel sie verloren haben).

Entscheidungen treffen Angst basierende: Investitionen Fehler 4

Die kostspieligsten Fehler sind in der Regel auf Basis von Angst. Viele Anleger machen ihre Forschung, wählen Sie eine große Firma, und wenn der Markt eine Unebenheit der Straße trifft, werfen ihre Lager aus Angst, Geld zu verlieren. Dieses Verhalten ist absolut töricht. Das Unternehmen ist die gleiche Firma , wie es war , bevor der Markt als Ganze fiel es erst jetzt zu einem günstigeren Preis zu verkaufen. Der gesunde Menschenverstand würde diktieren , dass Sie mehr bei diesen niedrigeren Ebenen kaufen würde (in der Tat, Unternehmen wie Wal-Mart haben Riesen geworden , weil die Menschen wie ein Schnäppchen. Es scheint , dieses Verhalten erstreckt sich auf alles , aber ihr Portfolio). Der Schlüssel zu einem erfolgreichen Investoren zu sein , ist zu, wie ein sehr weiser Mann sagte : „ … kaufen , wenn das Blut in den Straßen läuft.

Die einfache Formel von „low buy / sell high“ hat schon seit ewigen Zeiten, und die meisten Leute es dir vortragen können. In der Praxis tut es nur eine Handvoll von Investoren. Die meisten sehen die Menge für die Ausgangstür und Notausgänge Überschrift und stattdessen um zu bleiben für lächerlich niedrige Preise, Panik Eigentum in Unternehmen aufzukaufen und mit ihnen ausgehen. Echte Geld wird gemacht, wenn Sie als Anleger, die bereit sind, in den leeren Raum zu setzen, dass alle anderen verlassen hat, und warten, bis sie den Wert, den sie verlassen erkennen. Wenn sie zurückkehren, sei es in Wochen oder nach mehreren langen Jahren, werden Sie alle Karten abhalten. Ihre Geduld mit Gewinn belohnt werden und man könnte in Betracht gezogen werden „brillant“ (ironischerweise von den gleichen Leuten, die Ihnen einen Idiot zum Halten auf die Aktien des Unternehmens an erster Stelle genannt).