Was ist ein REIT? Wie investiere ich in einer REIT (Real Estate Investment Trust)?

Home » Real Estate » Was ist ein REIT? Wie investiere ich in einer REIT (Real Estate Investment Trust)?

Was ist ein REIT?  Wie investiere ich in einer REIT (Real Estate Investment Trust)?

REIT ist eine Abkürzung für “Real Estate Investment Trust.” Ein REIT ist wie ein Investmentfonds, die einzelne Eigenschaften eher als Aktien oder Anleihen besitzen. Die REIT ist verantwortlich für den Erwerb und die Verwaltung von Immobilien, die es besitzt.

Als Investor ist das Ziel Mieteinnahmen auf den Eigenschaften zu erhalten und in Kurssteigerung zu beteiligen. Der Vorteil durch eine REIT in Immobilien zu investieren ist, dass Sie Kontakt mit einem diversifizierten Portfolio von Liegenschaften, und Sie müssen sie selbst nicht verwalten.

Verordnungen

Verordnungen regeln REITs  und verlangen , dass ein REIT mindestens 90 Prozent des zu versteuernden Einkommens an die Aktionäre ausschütten. Diese Anwendungen werden als Dividende ausgezahlt. Da REITs Dividenden auszahlen werden sie oft als Einkommen erzeugenden Ruhestand Investition vermarktet. Dividendenzahlungen sind in der Regel in den 5 bis 8 Prozentbereich fallen , aber nicht garantiert werden . In wirtschaftlich schwierigen Zeiten werden alle Eigenschaften werden nicht vermietet. Wenn nicht genügend Mieteinnahmen zur Verfügung steht, kann ein REIT muss seine Dividendenausschüttung reduzieren oder zu eliminieren.

Arten von REITs

REITs fällt in eine von zwei Kategorien; Equity REITs oder Hypotheken-REITs.

Equity REITs besitzt typischerweise große kommerzielle Gebäude, Einzelhandel Fassaden oder Mehrfamilienhäuser, aber es gibt auch Spezial REITs, die Hotels oder andere Objekte in der Hotellerie besitzen, und es gibt REITs, die auf langfristigen Betreuungseinrichtungen oder anderen Eigenschaften im medizinischen Fokus Industrie.

Ein Beispiel für gewerbliche Immobilien von REITs im Besitz wäre groß, Büro mehrstöckigen Gebäuden, die oft als Zentrale für mittlere bis große Unternehmen.

Ein Beispiel für Einzelhandel Schaufenster Eigenschaften von REITs im Besitz würde Läden wie Wal-Mart, PetsMart oder Ultimate Electronics sein. Viele dieser Unternehmen leasen ihre Filialen statt besitzen sie.

Hypotheken-REITs besitzen die Schulden auf die Eigenschaften, nicht die Immobilie selbst. Sie sind wie ein Investmentfonds, die Hypotheken und sammelt die Zahlungen besitzt.

Öffentlich und privat

REITs können öffentlich gehandelt werden, was bedeutet, dass sie ein Ticker-Symbol haben, und Sie können ihren Aktienkurs und Dividendenrendite leicht über das Internet suchen.

Andere REITs sind privat und traden nicht an einer Börse. Obwohl sie immer noch eine eingetragene Sicherheit sind, Private REITs haben keine Ticker-Symbol. Sie müssen Aktien direkt von der Immobiliengesellschaft kaufen sie oder durch einen ihrer Vertriebsmitarbeiter an. Private REITs zahlen oft hohe Provisionen an Finanz Verkäufer, die sie anbieten. Sie sind oft schwer aus zu bekommen, da es keinen öffentlichen Markt ist, wo Sie Ihre Aktien leicht verkaufen. Die meisten privaten REITs haben eine Exit-Strategie, wo sie planen, die Öffentlichkeit zu gehen, aber es funktioniert nicht immer aus. In 2008/2009 viele Investoren, die sahen Private REITs eine deutliche Verringerung ihrer Dividendenerträge im Besitz und konnten nicht ihre Investitionen für eine lange Zeit verkaufen. Ihr Geld wurde im Wesentlichen in der Investitions gefangen.

Als Teil eines Portfolios

REITs werden am besten als Teil eines diversifizierten Portfolios verwendet und nicht als Einzelinvestition. Sie sind nicht sehr mit Aktien oder Anleihen korrelieren, was bedeutet, was der Aktien- oder Rentenmarkt ist wenig bis gar nichts hat zu tun mit dem Wert einer REIT zu tun.

Ahmad Faishal is now a full-time writer and former Analyst of BPD DIY Bank. He’s Risk Management Certified. Specializing in writing about financial literacy, Faishal acknowledges the need for a world filled with education and understanding of various financial areas including topics related to managing personal finance, money and investing and considers investoguru as the best place for his knowledge and experience to come together.

Author: Ahmad Faishal

Ahmad Faishal is now a full-time writer and former Analyst of BPD DIY Bank. He's Risk Management Certified. Specializing in writing about financial literacy, Faishal acknowledges the need for a world filled with education and understanding of various financial areas including topics related to managing personal finance, money and investing and considers investoguru as the best place for his knowledge and experience to come together.