Wann ist es sicher, eine Kreditkarte zu schließen?

Home » Credit and Debt » Wann ist es sicher, eine Kreditkarte zu schließen?

Wann ist es sicher, eine Kreditkarte zu schließen?

Sie arbeiten hart gutes Kredit-Scores zu halten, aber die Wahrheit ist, dass selbst ein scheinbar harmloser Fehler das Potenzial, Ihre Bemühungen rückgängig zu machen hat. Kredit Fehler wie verspätete Zahlungen, Sammlung Konten oder Ihre Kreditkarten können Sie Ihre zuvor beeindruckende Kredit-Scores in etwas viel weniger attraktiv schnell drehen maxing. Das bedeutet höhere Zinsen für künftige Kredite, die zu Tausenden von zusätzlichen Dollar an Zinsen bezahlt hinzufügen können.

alte Kreditkartenkonten zu schließen ist ein weiterer Kredit Fehler, die das Potenzial Sie Noten zu senken hat. Aber es ist keine Garantie, dass es passieren wird. Wenn Sie ein Kreditkartenkonto, die Sie wollen oder schließen müssen, gibt es Vorsichtsmaßnahmen, die Sie ergreifen, um Ihre Kredit-Scores zu schützen, während sich immer noch eines unerwünschten Konto zu befreien.

Warum Kreditkarten Closing kann Ihr Kredit-Score verletzt

Es ist ein ziemlich hartnäckiger Kredit Mythos über die Auswirkungen des Kreditkartenkonto zu schließen und was es bedeutet, für Ihre Ergebnisse. Der Mythos ist, dass, wenn Sie eine alte Kreditkartenkonto schließen, werden Sie den Vorteil des Alters des Kontos verlieren.

Kredit-Scoring-Modelle wie FICO und Vantages betrachten in der Tat das Alter Ihres ältesten Kontos und das Durchschnittsalter Ihrer Konten, wenn Ihr Kredit-Scores zu berechnen. Allerdings Schließung eines Kontos nicht seine Geschichte entfernen – auch das Alter – aus Ihrer Kredit-Berichte.

Nicht nur die Geschichte eines geschlossenen Konto bleibt auf Ihren Kredit-Berichten, aber Kredit-Scoring-Modelle werden weiterhin auch das Alter des Kontos zu berücksichtigen. Und, noch besser, weiterhin ein geschlossenes Konto zu altern. Also, wenn Sie eine fünf Jahre alte Kreditkarte heute geschlossen … in 12 Monaten, es wird eine sechs Jahre alte Kreditkarte sein.

Nun , da wir den Mythos entlarvt haben, hier ist der wirkliche Grund , warum schließen , dass alte Kreditkartenkonto können Sie Ihre Ergebnisse verletzt: Credit Scoring – Modelle betrachten die Beziehung zwischen den Salden und die Kreditlimits auf Ihrer Kreditkartenkonten. Genauer gesagt werden berechnen Kredit – Scoring – Modelle Ihr revolvierenden Nutzungsverhältnis oder, in anderen Worten, wie Kreditkarte der verfügbaren Kredite in Form von Ihnen viele Guthaben nutzen.

Das Verhältnis wird berechnet, indem die Salden auf Kunststoff und Dividieren dieser Zahl durch die Summe aller Ihrer Kreditlimits berechnet – auch bei noch offenen Karten, die Sie nicht verwenden. Das bedeutet, dass selbst wenn Sie nicht eine Karte, die nicht verwendete Kreditlimit mit hilft niedriger, dass die Nutzung Verhältnis zu halten. Wenn Sie dieses Konto zu schließen, werden Sie sofort den Wert des nicht genutzten Kreditlimits verlieren, und Ihre Ergebnisse werden wahrscheinlich um einen gewissen Betrag nach unten gehen. Deshalb oft Sie Artikel über die Gefahren der Schließung Kreditkartenkonten lesen.

Warum müssen Sie möglicherweise eine Kreditkarte zum Schließen

In den meisten Fällen ist es nicht ratsam, ein nicht verwendetes Kreditkartenkonto aufgrund der möglichen negativen Auswirkungen auf Ihrem Kredit-Scores zu schließen. Es sei denn, es wirklich notwendig ist, sollten Sie wahrscheinlich Ihre Kreditkartenkonten offen lassen.

Es gibt jedoch Ausnahmen von dieser Regel.

Sie können ein gemeinsames Kreditkartenkonto nach einer Trennung schließen müssen. Ein anderes Beispiel, wo Sie möchten eine Kreditkartenkonto schließen könnte sein, wenn Sie eine Karte in der Brieftasche mit einem unattraktiven Jahresgebühr haben. Und Sie können das versehentliche Schließen eines Konto verursachen, indem sie die Karte nicht für einige lange Zeit nicht verwendet werden. Kartenemittenten hassen Inaktivität, weil Inaktivität bedeutet, dass keine Einnahmen.

Wie eine alte Kreditkartenkonto zu schließen, wie sicher wie möglich

Unabhängig von Ihrem Grunde für ein Kreditkartenkonto zu schließen, mit dem richtigen Planung kann es möglich sein, so wenig zu tun, um keinen Kredit-Score Schaden.

Denken Sie daran, der eigentliche Grund, eine alte Rechnung zu schließen könnte Ihr Kredit-Scores schaden, weil die Kontoschließung Ihren revolvierenden Nutzungsgrad erhöhen könnte. Wenn jedoch alle Ihre Kreditkarten bereits $ 0 Guthaben haben, dann ein nicht verwendetes Konto schließt nicht das Nutzungsverhältnis erhöhen. Daher hat die Schließung Ihres Kontos wird wahrscheinlich keine Auswirkungen auf Ihrem Kredit-Scores in dieser Situation.

Nur um sicher zu gehen, wenn Sie wirklich verpflichtet sind ein Kreditkartenkonto zu schließen Sie über den Zeitpunkt denken sollen. Sie die Karte nicht schließen, wenn Sie denken, sich für ein Darlehen oder eine andere Karte zu beantragen. Warten Sie, bis Sie auf das Darlehen zu schließen und dann das Konto schließen. Auf diese Weise sparen Sie jede mögliche Punktzahl Tropfen für nachdem Sie bereits genehmigt.

Ahmad Faishal is now a full-time writer and former Analyst of BPD DIY Bank. He’s Risk Management Certified. Specializing in writing about financial literacy, Faishal acknowledges the need for a world filled with education and understanding of various financial areas including topics related to managing personal finance, money and investing and considers investoguru as the best place for his knowledge and experience to come together.

Author: Ahmad Faishal

Ahmad Faishal is now a full-time writer and former Analyst of BPD DIY Bank. He's Risk Management Certified. Specializing in writing about financial literacy, Faishal acknowledges the need for a world filled with education and understanding of various financial areas including topics related to managing personal finance, money and investing and considers investoguru as the best place for his knowledge and experience to come together.