Was tun, wenn Sie nicht Ihre Mindest Zahlung mit Kreditkarte Can Make

Home » Uncategorized » Was tun, wenn Sie nicht Ihre Mindest Zahlung mit Kreditkarte Can Make

 Was tun, wenn Sie nicht Ihre Mindest Zahlung mit Kreditkarte Can Make

Sie haben jetzt ist es seit einiger Zeit bekannt, aber die Realität hat man gerade getroffen. Sie können nicht Ihre Mindestkreditkartenzahlung in diesem Monat machen. Ob eine unerwartete Kosten Ihr Budget erschöpft, werden Sie über einen Zeitraum von finanziellen Schwierigkeiten, oder du bist einfach verausgabten, kommt es zu den besten von uns auf einmal oder ein anderes. Wie Sie damit umgehen wird Ihre Bonität auswirken, so ist es wichtig, mit Bedacht vorgehen.

Überspringen Sie nicht einfach

Wenn Sie nicht Ihre monatliche Zahlung mit Kreditkarte machen, das absolute Schlimmste, was man tun kann, ist lassen Sie einfach die Rechnung nicht bezahlt. Ihre Mindestzahlung Skipping wird es nur schwieriger zu machen, um aufzuholen, und Sie werden mit einigen nicht-so-gute Folgen zu tun haben. Ihr Gläubiger kann bestimmte Aktionen wie eine späte Gebühr Laden oder die verspätete Zahlung an die Auskunfteien melden, wenn Ihre Zahlung 30 Tage überfällig geht.

Eine verpasste Zahlung bringt Sie näher mit dem Zinssatz auf die höchste Strafe Rate erhöht. Der Kreditkartenaussteller kann gesetzlich die Strafe Rate auf Ihre Waage gelten, wenn Sie zwei Zahlungen – das heißt, sie 60 Tage überfällig geworden. Abhängig von Ihrer Kreditkarte Bedingungen kann die Strafe Rate auf andere Kreditkarten bewerben Sie sich bei den Emittenten haben. Schlimmer noch, kann die Strafe Rate auf unbestimmte Zeit auf neue Salden gelten.

Vermeiden Sie für die „ein-Dollar-Mindestzahlung Mythos“ fallen, die Sie schlägt vor, etwas weniger als Ihre Mindestzahlung senden können Ihre monatlichen Zahlungsverpflichtung zu erfüllen.

Im Gegensatz zu dem, was Sie Kreditkartenunternehmen zurückhält nicht gelesen haben oder gehört haben, nur Verzugsstrafen, weil Sie eine Anstrengung zu zahlen haben. Sie müssen mindestens die Mindest-Zahlung zahlen oder andere Zahlungsvereinbarungen mit Ihrem Kreditkartenunternehmen machen, um nicht eine späte Gebühr bewertet werden oder Ihren Zinssatz erhöht haben.

Machen Sie etwas mehr Geld

Es kann etwas sein, das Sie in den kurzfristigen tun können, ein zusätzliches Einkommen zu bringen. Haben Sie eine Fähigkeit oder Dienstleistung, die Sie anderen zur Verfügung stellen können? Versuchen Sie, einige freie Arbeiten auf Odesk oder Fiverr abholen. Gibt es Dinge rund um das Haus Sie verkaufen können? Setzen Sie sie auf einem lokalen Facebook-Marktplatz auf, Craigslist oder eBay. Sie können für eine Fahrt-Sharing-Dienst wie Uber oder Lyft fahren. Es gibt eine Reihe von Kreativen Möglichkeiten schnell Bargeld Verkaufs Dinge oder die Erbringung von Dienstleistungen auf andere zu machen. Sie müssen nur bereit sein, außerhalb der Box und in der Arbeit setzen zu denken.

Sprechen Sie mit Ihrem Creditor

Wenn Sie für Ihre Mindestzahlung mit dem Bargeld zu kommen keine Zeit haben, Ihre Kartenausgeber anrufen und die Situation erklären. Lassen Sie sie wissen, dass es eine einmalige Auftreten und sie wissen lassen, wenn Sie in der Lage sein, Ihre nächste Zahlung zu leisten. Einige Gläubiger werden Ihre Fälligkeit, verzichten auf die späte Gebühr verlängern und weiterhin die Berichterstattung einen „aktuellen“ Zahlungsstatus zu Auskunfteien.

Nicht jeder Kreditkartenaussteller sympathisch sein. Wenn Ihre Kreditkartenaussteller sind nicht bereit, mit Ihnen zu arbeiten, versuchen, für Geld an anderen Orten in Ihrem Budget sucht. Gibt es etwas, das Sie weniger auf diesem Monat verbringen können? Vielleicht können Sie von einem Freund oder ein Familienmitglied leihen oder einen kleinen Fortschritt von Ihrem Arbeitgeber bei Ihrem nächsten Gehaltsscheck bekommen.

Seien Sie vorsichtig Jonglieren Ihre Rechnungen

Man könnte versucht sein, zu anderen Rechnung Zahlungen aufschieben, aber es könnte Konsequenzen auch da sein. Zum Beispiel, wenn Sie nicht über Ihre Stromrechnung bezahlen, Gesicht Haben Sie Ihre Dienste getrennt.

Dies ist eine großartige Zeit, um Ihre Kosten zu überprüfen, um zu sehen, wenn Sie einige Rechnungen reduzieren oder beseitigen. Können Sie Ihre Kabel oder loszuwerden des Internets schneiden? Wählen Sie ein weniger teures Handy-Paket? Fragen Sie Ihre Versicherungsgesellschaften für niedrigere Preise? Verzichten einige persönliche Pflege Dienstleistungen für ein paar Monate? Betrachten Sie alles, was Sie Geld ausgeben und entscheiden, ob es etwas ist, Sie tun können, ohne, zumindest vorübergehend.

Wie man oben eine verpasste Zahlung

Wenn das Schlimmste passiert, und Sie verpassen Ihre Fälligkeit, die Zahlung so schnell wie möglich nachholen.

Sie können eine Nachmeldung vermeiden , indem sie die Zahlung zu Ihrem Kredit – Bericht hinzugefügt haben , bevor er 30 Tage überfällig ist. Außerdem zahlen , bevor Sie Ihre nächste Fälligkeit Rollen halten Sie um aus, auf Zahlungen in einem einzigen Monat zu verdoppeln. Sie werden immer noch eine späte Gebühr belastet werden, aber Ihre Kredit – Score werden sicher sein.

Sie müssen nicht Ihre Kreditkartenunternehmen nennen, um Ihre Zahlung zu machen – es sei denn, Sie fragen wollen für Ihre späte Gebühr verzichtet werden. Sie können Ihre Zahlung online, per Post oder per Telefon wie gewohnt machen.

Wenn Sie Ihre Zahlung nach Ihrer Aussage gedruckt wird, zeigt die Zahlung nicht auf Ihrem Kontoauszug auf. Überprüfen Sie Ihr Online-Konto, um zu überprüfen, dass Ihre Zahlung gebucht und die Mindest-Zahlung überprüfen Sie die nächste Fälligkeit vornehmen müssen.

Wo bekommt man professionelle Hilfe

Wenn Sie , dass Sie finden , sind durchweg Probleme, Ihre minimalen Zahlungen, prüft  Kredit – Beratung . Ein Kredit – Berater können Ihnen helfen , herauszufinden , wie Ihr Budget restrukturieren oder niedrigere monatliche Zahlungen mit Ihrem Gläubiger zu verhandeln. Ihre Kreditkartenabrechnung enthält eine Nummer , die Sie anrufen können , wenn Sie finanzielle Schwierigkeiten erleben. Alternativ können Sie auf die ausstrecken für Credit Counseling National Foundation eine Kredit – Beratung Agentur in Ihrer Nähe zu finden.

Author: Ahmad Faishal

Ahmad Faishal is now a full-time writer and former Analyst of BPD DIY Bank. He's Risk Management Certified. Specializing in writing about financial literacy, Faishal acknowledges the need for a world filled with education and understanding of various financial areas including topics related to managing personal finance, money and investing and considers investoguru as the best place for his knowledge and experience to come together.